Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mamma Care - Brustselbstuntersuchung

Erlernen Sie die wissenschaftlich anerkannte Methode der Brustselbstuntersuchung. Vielleicht wissen Sie, dass Sie Ihre Brust abtasten sollten, tun es aber nicht, da Sie nicht genau wissen was Sie tasten sollen und wie es richtig gemacht wird.

Die Brustselbstuntersuchung ist eine erfolgreiche Methode zur frühzeitigen Entdeckung von Brusttumoren. Sie können durch regelmäßige Untersuchung Ihrer Brust einen Knoten, geringfügige Veränderungen oder Verdickungen entdecken. Bedenken Sie, dass die meisten Brustkrebserkrankungen eher geheilt werden können, je früher sie festgestellt werden.

Es liegt allein an Ihnen, Ihre Brüste zu „kennen“, besser als sonst jemand. Mit regelmäßigen Untersuchungen haben sie bessere Vergleichsmöglichkeiten als sie Ihr Arzt jemals haben kann. Sie kennen bald die Struktur Ihrer Brüste und bemerken Veränderungen frühzeitig.

Die MammaCare Methode der Brustselbstuntersuchung ist ein Lernsystem mit Silikonmodellen, das dem echten Brustgewebe nachgebildet ist. Mit diesen Modellen können Sie lernen, normale und krankhafte Strukturen in der Brust zu tasten und zu unterscheiden.

Ein individueller Kurs dauert ca. 90 Minuten. Zunächst werden die theoretischen Grundlagen besprochen und an transparenten und gefärbten Brustmodellen wird die Tastmethode geübt. Im zweiten Teil des Kurses tastet die Teilnehmerin unter Anleitung die eigene Brust ab.

Geben Sie sich in erfahrene Hände - Ihre eigenen!

Dieser Kurs wird von unserer geprüften MammaCare-Trainerin Ines Schaubert durchführt.